Urban Dance

Sa., 12.10.2019 | 12.00 - 13.45 Uhr
So., 13.10.2019 | 12.00 - 13.45 Uhr

  • Ort: Kulturoffensive e.V., Dülmen
  • Kursleitung: Sebastian Knipp
  • Teilnahmegebühr: 14.00 Euro

für Jungs ab 7 Jahren

Im Workshop Urban Dance für Jungs ab 7 Jahre geben wir einen kleinen Einblick in die urbane Tanzwelt. Über den HipHop hinaus fließen viele junge Stilrichtungen ein, die vor allem dies gemeinsam haben: Freude an experimenteller Bewegung, Austausch und gegenseitige Inspiration. So wird geübt, die Musik als Basis der Bewegung zu hören und auch zu fühlen. Isolierte Bewegungen helfen, das Gefühl für den eigenen Körper zu verbessern. Mittels Improvisationen werden die Teilnehmer zum Schöpfer individuellen Tanzes.

Diesen Inhalt teilen:
Sebastian Knipp

Sebastian Knipp

Sebastian Knipp ist Choreograf, Tanzpädagoge und Szenograf (Master of Arts, FH Dortmund) und zu Hause zwischen zeitgenössischem und urbanem Tanzstil, wie der Performance Kunst. Seit zehn Jahren arbeitet er erfolgreich mit Kindern und Jugendlichen. Er ist Preisträger und Teilnehmer der diesjährigen Berliner Festspiele mit einer eigenen Produktion und derzeit u. a. tätig für das Junge Schauspielhaus Bochum, Cactus Junges Theater Münster und die Jugendkunstschule im Kreativ Haus Münster e.V..


Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich an.




Persönliche Anmeldungen mit Barzahlung sind möglich in der Kulturoffensive Dülmen e.V., Halterner Straße 10; Antje Leushacke-Berning. Telefonische Terminvereinbarung notwendig. Daten auf Anrufbeantworter hinterlassen, es wird sobald wie möglich zurückgerufen - Tel. 0 25 94 / 78 20 645.In dringenden Fällen: 01 73-73 52 452.

Telefonische Anmeldung mit Lastschrift sind für alle Workshops in Ahlen, Dülmen, Emsdetten und Münster im Verkehrsverein Emsdetten, Tel. 02572-93070 unter Angabe der Bankverbindung per Lastschrift möglich.


Felder mit (*)-Markierung sind Pflichtfelder.


Teilnahmebedingungen

Ermäßigung

Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung erhalten eine Ermäßigung gegen Vorlage des entsprechenden Ausweis (bitte bei Workshop-Beginn mitbringen).

Rücktritt

Abmeldungen im Krankheitsfall sind bis einen Tag vor Workshop-Beginn durch Vorlage eines ärztlichen Attestes möglich.

Haftung

Haftung übernimmt der Veranstalter gegenüber den Teilnehmenden bei Unfällen, Beschädigungen und Verlusten nicht.